Startseite Erste Schritte mit tado°

Smartes Thermostat einrichten

Hallo! Ich habe lediglich Heizkörper mit Tado Thermostaten in meiner Wohnung und will diese über das Smarte Thermostat Zentral steuern. Ich habe dies eingerichtet und am Ende gesagt ich habe mein Tado System schon eingerichtet. Jetzt steht es aber auf Raum Heizung und ich kann nichts steuern. Ich kann es nicht bearbeiten, nicht löschen bzw. zurücksetzen. Eine Anleitung habe ich für mein Problem auch nicht gefunden. Wie bekomme ich es zum laufen? Besten Dank schonmal

Kommentare

  • Ich habe das Gleiche Problem.

    Hat jemand eine Lösung/Anleitung?

  • Moin moin in die Runde,

    hat hierzu jemand durch den Support oder Try and Error eine Lösung gefunden? Gleiches Szenario bei mir. Das Thermostat soll nur als Fernfühler/Regler der Heizkörper-Thermostate dienen.

    Beste Grüße und einen schönen 1. Advent,

    Frederik

  • Hi zusammen,

    habe ein ähnliches Problem. Habe die Thermostate diesen Herbst mit einem externen Thermometer über die Korrektur eingestellt (Heizung war noch AUS).

    Jetzt seitdem ich heize, weicht die Temperatur wieder um ca. 2-3 Grad vom externen Thermometer ab.

    Eigentlich müsste ich jetzt wieder anpassen. Wie handhabt ihr denn das Problem?

    Mit freundlichem Gruß

    Dani
  • Lp3gLp3g ✭✭✭
    Garnicht. Ich stelle es für mich nach Empfindung ein.
  • Servus,
    Ich hab genau das gleiche Problem.
    Ich hatte den Support angeschrieben, die haben aber nur das Gerät wieder entfernt und geschrieben ich soll per Anleitung mein System auswählen, obwohl ich schon geschrieben hatte dass ich wie ihr lediglich die Heizkörper habe und in einem Raum eben die Temperatur genauer bestimmen möchte.
    Dafür dass die Heizkörper Thermostate einen so guten Eindruck machen ist es echt Enttäuschend wie kompliziert das mit dem smarten Thermostat gehandhabt wird :/
    Jetzt warte ich bereits seit 24h auf eine weitere Rückmeldung dazu...
  • @Dani:
    Das Problem was ich da sehe ist, dass wenn der Raum nicht geheizt wird, die Temperatur mit einem externen Thermometer übereinstimmt, da es ja keinen Einfluss gibt. Das heißt wiederum je heißer die Heizung wird je höher die Abweichung, man kann also eigentlich keine ganz genaue Korrektur hinbekommen, sondern nur eine Maximale wenn voll aufgeheizt ist :/
  • Lp3gLp3g ✭✭✭
    Zum Thema Abweichung. Diese habe ich im Heizbetrieb auch. Einmal Spielt die Stellung des Thermostat zur Wand eine Rolle. Am besten zeigt das Thermostat in den Raum. Sonst kann es beim Altbau die kalte Wand mit zu kalten Werten beliefern. Wir sprechen von ca. 1°c unterschied. Die Heizung bollert obwohl es warm genug ist.

    Ist der Heizkörper frei, spielt Stauwärme keine Rolle. Das Problem ist eher Zugluft oder wenn ein 2er.HK zu nah ist.

    Haltet euch nicht an die °C, spielt mit den Werten, so das ihr euch in der Wohnung wohl fühlt.
  • NiklasNiklas
    bearbeitet Dezember 2019

    Ich habe das Problem auch. Bekomme von tado die Nachricht, dass das Gerät erfolgreich eingerichtet wurde, kann es aber keinem Raum hinzu fügen. In der Geräteübersicht ist es auch als nicht komplett installiert vermerkt.

    Vom Support bekomme ich auch keine Nachricht.

    EDIT: Wie lauet die aktuelle Firmwareversion der smarten Thermostate?

  • Lp3gLp3g ✭✭✭
    62.3 von den neuen. Hatte beim letzten auch das Problem mit dem nicht fertigen installieren. Hab das installieren neu gestartet, dann ging es. Bzw. lösche es unter Geräte und fange von vorne an.

    Ich habe nun 7 Geräte + Bridge von Tado. Das System läuft seit Mai ohne Zicken.
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.