Startseite Erste Schritte mit tado°

Elektrospeicherheizung

Hallo zusammen


Wir haben eine Elektro-Speicherheizung von Permatherm. Diese wird mit einem Raumtemperaturregler von Eberle gesteuert. Dabei handelt es sich um einen RTR-E 6181. Dieser hat einen On/Off Schalter, einen Schalter für die Direktheizung sowie ein Rad für die Temperatur.


Lässt sich das durch einen Tado ersetzen?

gruess

reto

Antworten

  • ChristophChristoph | Moderator

    Hi,

    Elektrospeicherheizungen unterstützen wir leider nicht.

    Theoretisch kannst du tado° daran anschließen, wenn die Heizung mit einer 230V Relaissteuerung (nicht mehr als 6 Ampere) gesteuert werden kann.

    Aber wir haben dafür leider keine Anschlussanleitungen und können daher bei der Installation nicht unterstützen.

    Beste Grüße

    Christoph

  • Hallo Christoph


    Besten Dank... es sind 230V mit angeblich 5A.

    In wie weit kann auch der Effekt der Direktheizung unterstützt werden?


    Gruess

    reto

  • ChristophChristoph | Moderator
    bearbeitet 18. Februar

    Hi,

    bei 5A würde ich noch von einem Elektriker einen Schütz dazwischen schalten lassen.

    Wenn länger geschaltet wird, erwärmt sich sonst die Platine vom Smart Thermostat. Das verringert die Lebensdauer des Geräts und verzerrt die Temperaturmessung.

    Das mit der Direktheizung kann ich jetzt so nicht sagen, was für eine Heizung ist das denn? Wie wird die gesteuert? Hast du da Heizkörper oder eine Fußbodenheizung?

    Beste Grüße

    Christoph

Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.