Startseite Erste Schritte mit tado°

Hydrotherme GBH 21 AE und GBC 21AE mit Smart Thermostat regeln

Hallo zusammen, ich habe in unserem Haus zwei Gasthermen und möchte diese gerne über Tado regeln, beide sind mit je einem Raumthermostat geregelt, diese würde ich gerne durch smart thermostat oder extension kit erweitern. der Service von Tado hat mir geschrieben, dass die Therme GBH 21 AE mit dem Smart Thermostat nicht kompatibel ist.

Gibt es vielleicht einen technischen Trick, welcher dies ermöglicht?

Ist eventuell die zweite Anlage dafür geeignet

Beste Antwort

  • ChristophChristoph | Moderator
    Antwort ✓

    Hi Jan,

    ich könnte mich jetzt natürlich täuschen, aber soweit ich weiß liegt dass daran, dass das GBH 21 ein Interface benutzt dass wir (noch) nicht ansteuern können. Sofern dieses Interface vom Hersteller noch aktiv hergestellt und entwickelt wird, ist die Chance recht gut, dass wir das in Zukunft noch in die Liste mit aufnehmen werden.

    Die HydroTherm Akzent GBC 21 AE dagegen ist eine andere Therme, die könnte theoretisch schon über ein Relais gesteuert werden, aber wenn die beide in dem gleichen Haus installiert sind, werden die auch beide das gleiche Kontrollsystem verwenden, von daher leider nicht kompatibel.

    Beste Grüße

    Christoph

Antworten

  • PcarbonPcarbon ✭✭✭

    Hallo JanMartin,

    Wenn der Service schreibt, dass das Raumthermostat nicht kompatibel ist, wir dass wohl stimmen.

    Das Raumthermostat wird bei der Installation, mit einer für deine Therme passenden Software, konfiguriert. Dazu muss aber auch die Hardware-Schnittstelle zu deiner Therme passen. Wahrscheinlich ist das auch der Grund, für die Inkompatibilität. Vielleicht geht es ja auch, nur haben sie es nicht in ihrer Liste und nicht getested.

    Den genauen Grund kennt aber Tado bestimmt selbst am besten. Haben sie dir noch andere Informationen zu kommen lassen.

    Für jemanden der sich mit Elektronik etwas auskennt, wäre es bestimmt keine grosses Problem die Schnittelle anzupassen. Sie gross sind die Unterschiede zwischen meiner Junkers -Therme und deiner nicht.

    Vieleicht macht es ja auch Sinn die älteste Therme gegen eine neues Modell zu tauschen und die alte als Ersatzeillager zu nutzen.

    Ein schönes Wochenende

  • Hallo Pcarbon

    Leider gab es nicht mehr Informationen vom Serviceteam.

    Die Heizungen funktionieren beide sehr gut, sind beide ca. 20 Jahr alt, aber tadellos intakt. Die werden regelmäßig gereinigt, und der Schornsteinfeger ist überaus zufrieden, hoffe, dass sie noch ein wenig halten.

    Wenn hier keine Ideen entstehen, werde ich es nächste Woche mal mit der Hotline versuchen.

    Schönen abend

Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.