Startseite Erste Schritte mit tado°

Heizkörper mit Verkleidung

Hallo, ich möchte mir die Tado Heizkörperthermostate zulegen. Ich habe allerdings im Wohnzimmer nur einen Heizkörper der mit einer Verkleidung umbaut ist. Daher muss die Raumtemperatur außerhalb dieser Verkleidung gemessen werden und darüber der Regler am Heizkörper gesteuert werden. Dann habe ich im Flur, dieser grenzt an das Wohnzimmer (im Grunde ist das dann ein Raum) noch einen Heizkörper, den ich auch über das externe Thermostat regeln möchte. Also ein Raumthermostat das beide Regler (Wohnzimmer und Flur) steuert. Gibt es so etwas bei Tado? Was benötige ich dafür?

Ich möchte dann erst einmal dazu noch 2 Räume (Bad und Bad im Keller) regeln. Ich benötige somit gesamt erst einmal 4 Heizkörperregler und ein Raumtherostaten... Welche Geräte muss ich bestellen?


Über Antworten wäre ich sehr dankbar!


Vielen Dank!

Antworten

  • @delco13

    Grundsätzlich sollte das kein Problem sein.

    Du kannst Räumen wie etwa "Wohnzimmer" die entsprechenden Thermostate zuweisen, dann das messende Thermostat festlegen (in deinem Fall das Raumthermostat) und zu guter letzt eine Temperatur-Korrektur einstellen. Somit misst dann das Raumthermostat die im Raum herrschende Temperatur.

    Insofern bräuchtest du:

    Wohnzimmer/Flur - 1x Raumthermostat, 2x Heizkörperthermostate

    Je nach Größe deiner Bäder und Position der Thermostate solltest du auch hier ein messendes Raumthermostat und ein Heizkörperthermostat verwenden.

    Bad - 1x Raumthermostat, 1x Heizkörperthermostate

    Bad Keller - 1x Raumthermostat, 1x Heizkörperthermostate


    Weiterhin stellt sich jetzt aber die Frage wie du das ganze mit deiner Therme verbinden möchtest. Ich denke die Thermostate sollten dann auch die Therme steuern. Somit benötigst du auch noch das Extensions-Kit.

  • @delco13 @cortana

    Seit kurzem gibts auch den reinen Temperatursensor, der ist zwar NOCH nicht zu kaufen, aber die Entwicklung ist schon so weit abgeschlossen dass das Teil schon als Registrierungsoption in der Beta-App zu sehen ist.

    Beste Grüße

    Christoph

  • @Christoph


    Danke für die Info.

    Ich verstehe nicht ganz was da jetzt neu ist.

    Jetzt gibt es auf einmal ein Kabelgebundenes Raumthermostat und einTemperatursensor?

    Ist das jetzt das Smarte Raumthermostat?

  • Der Temperatursensor ist das was für dich dann interessant wäre.

    Das Teil ist komplett kabellos, kann also auch gar nicht an irgendwas angeschlossen werden, funktioniert aber ansonsten wie ein Smart Thermostat d.h. es kann als Messgerät für Heizkörper mit Verkleidung benutzt werden, wenn da ein Smartes Heizkörper-Thermostat verbaut ist.

    Der Vorteil von dem Teil gegenüber dem normalen Smart Thermostat ist, dass es günstiger ist.

    Die andere Möglichkeit wäre, in der App die Temperaturkorrektur im Raummenü unter Räume und Geräte zu verwenden, aber das ist immer nur ein fixer Wert der da eingetragen wird, also wird das damit so sein, dass du abweichende Messwerte hast, wenn die Temperatur im Raum anders ist als zu dem Zeitpunkt zu der du die Korrektur eingestellt hast.

    Beste Grüße

    Christoph

  • @Christoph

    Vielen Dank.

    Dann bin ich also mit meinen Smarten Raum-Thermostaten und dem Extension kit gut unterwegs und brauch nichts neues.

    Dann habt Ihr also lediglich die Smarten Thermostate in zwei neue Hardware Versionen aufgeteilt.

    Einmal das Kabelgebundene Thermostat für die Verbindung mit der Therme, welches aber auch durch ein Extension kit ersetzt werden. Oder ist das Extension Kit nicht mehr verfügbar (nicht mehr im Shop)?

    Und zum Anderen der Temperatursensor rein per Funk.

    Ist das so in etwa richtig?

  • Also, das alte Extension Kit wird dann wahrscheinlich irgendwann nicht mehr hergestellt werden, für den moment gibts das aber noch ganz normal.

    Beste Grüße

    Christoph

  • Lp3gLp3g ✭✭✭
    Ich verstehe das so. Das Smarte Thermostat kann deinen Wärmeerzeuger Steuern, normal am Kabel angeschlossen. Mit dem Extension Kit kann ich das Smarte Thermostat überall verbauen und funkt die Befehle ans Extensions Kit, welches an der Therme angeschlossen ist. Somit muß ich kein neues Kabel in der Wohnung ziehen.

    Der neue Temp. Fühler, kann Luftfeuchte und co messen und als Messgröße dienen. Kann aber nicht den Brenner steuern. ( vermutlich andere Hardware verbaut )
  • @Christoph

    Dem muss ich widersprechen.

    Das Extension Kit ist nicht mehr zu finden auf der Tado Seite.

  • Da kommt mir gleich die Frage. Könnte man den neuen Temperatursensor nicht als Außenfühler verwenden/anpassen? Somit hätte man prima die Umgebungstemperatur.

  • ChristophChristoph | Moderator
    bearbeitet 4. September

    Also, der Temperaturfühler hat die gleiche Außenhülle wie das Smart Thermostat, ist also nicht Wetterbeständig.

    Und die Software ist nicht dafür ausgelegt eines der Geräte als Außenfüher zu verwenden.


    EDIT: @cortana Für mich ist das Extension Kit noch ganz normal im Shop zu sehen, wenn ich da über die normale Webseite rein gehe auch im inkognito Modus für den Fall das für meinen Account andere Sachen sichtbar sind. Das ist nur in der Liste ziemlich weit in die Mitte gerutscht nachdem es da jetzt mehr Artikel im Shop gibt.

    Beste Grüße

    Christoph

Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.