Tado mit Vaillant ECOTEC PLUS VCI 2021

Kann ich mein TADO mit der Vaillant ECOTEC PLUS VCI 2021 verbinden die ja normal über den Senso Comfort VRC 720F gesteuert wird?

Beste Antwort

  • bio
    bio ✭✭
    bearbeitet 1. Februar Antwort ✓
    Der VRC ist ein eBus Funkregler. eBus ist in der Regel kompatibel mit Tado.

    Also müsste an der Therme das Funkmodul gegen einen Tado Wireless receiver ausgetauscht werden. Dann kannst du am Ort des VRC ein smartes Wanndthermostat, bzw einen Funk Temperatursensor platzieren. Oder das smarte Wandthermostat direkt an die Therme anklemmen, geht auch.

    Deine aktuelle Steuerung ist aber doch schon ultra modern und es gibt doch auch ein Internetmodul sowie entsprechende WLAN Thermostate von vaillant?!

Antworten

  • Das Ziel ist es 8 Räume auf verschiedene Temperaturen zu bringen. Nur mit dem Senso Comfort VRC 720F von Vaillant wird es so sein das sich bei Erreichen von 21 oder 22 Grad die Heizung abschaltet. Wenn dieser nun im Wohnzimmer befindet wo auch ein Kamin steht Schaltet er die Heizung aus und die anderen Räume bleiben kalt. Stelle ich den VRC in das kälteste Zimmer welches nur 12m² hat wird auf die Zieltemperatur geheizt und das Wohnzimmer 35m² wird kalt bleiben (ohne Kamin) da die 12m² schnell erreicht sind.

    Wie gesagt Ziel ist es die Räume unterschiedlich zu Heizen. Das Tado System (nicht einmal 1 Jahr) ist voll ausgestattet + 8 Heizventile. Wäre schade diese jetzt schon zu ersetzen.

    Ich fang erst einmal an mit dem VRC + Internet Modul und dann mal sehen wie sich das ganze darstellt.

    Besten dank für die Antwort.