Mein Vorschlag für ein Softwareupdate

Hallo liebe Community,

vorab, ich will hier keine Diskussion führen :-) Auf Wunsch von tado poste ich hier meinen Verbesserungsvorschlag, weil ich darin einen VORTEIL für ALLE sehe. Genaugenommen zwei :-)

  1. App-Steuerung: Wenn ich meine Heizungswünsche programmiere, vermisse ich seit Jahren, innerhalb des intelligenten Zeitplanes , wo man nur unter den WOCHENTAGEN auswählen kann, noch die Möglichkeit, Weitere Tage mit Datum hinzufügen zu können. iAuch eine Abwesenheit wegen Urlaub zu programmieren, wäre von Vorteil. Der Abwesenheitsassistent ist hier zwar ein Angebot, aber bei meiner Fußbodenheizung untauglich, denn die muß individuell deutlich vor dem Urlaubende (bzw. der Ankunft) starten. Der Internetzugriff ist nicht immer garantiert. Also z.B. Nachtabsenkung von - bis / Oder ein bestimmtes (z.B. ext. Büro) heizen am 3.3.22 von - bis. Ich glaube, man versteht, was ich meine. Achtele kann ich nur für 1 Woche im voraus meine Heizungswünsche festlegen.
  2. Bodenheizung: Gerne möchte ich mein Wandthermostat (verdrahtet) gegen ein smart-Thermostat von tado austauschen. Bei mir ist die Thermostateinheit aber in einer Doppeldose mit einem Lichtschalter verbaut. Das Thermostat von tado ignoriert aber die Wanddosen-Norm. Da ich aber die Anschlußdräte benötige, ist mir mit einem "daneben" angebrachten Thermostat nicht wirklich geholfen. Ich habe noch nicht gekauft !!! Kann mir aber nicht vorstellen, dass eine Montage bei Doppel-Wanddose irgendwie machbar ist.

tado möchte durch diesen Post mitbekommen, ob meine Idee/Kritik auf Zustimmung trifft. Schade, dass tado so wenig Fantasie besitzt, es selber zu beurteilen. Aber egal, ich helfe ja immer gerne :-)

Hier noch die Wanddose: Oben Lichtschalter, unten Thermostatregler ... und wie soll da der tado-Regler Platz finden

LG Many