Die Wartung der Website ist für den 18. bis 21. Juni geplant.

Möglicherweise haben Sie Schwierigkeiten, auf Teile der Community zuzugreifen oder in bestimmten Abschnitten zu navigieren.

Taupunkt als Information bei Klimageräte

Optionen
ich frage mich, warum Tado den Taupunkt bei sämtlichen Thermostat-/Hygrometerdaten nicht berechnet.

Der ist ja insbesondere bei Klimaanlagen (und ich habe 2 davon mittlerweile im Einsatz inkl. Tado-Steuerung) elementar!
Denn gutes Klima innen ist ja nicht nur kühl sondern auch trockener ALS DRAUSSEN - d.h., lüften macht Sinn, wenn keine ABSOLUT feuchtere Luft reinkommt.

Mit der relativen Feuchtigkeit ist hier keinem, der sich dezidiert mit Raumklima beschäftigt und dennoch einigermaßen energiebewusst an die Sache rangeht, geholfen.

Oder anders formuliert: kommt feuchte Luft mit den 35 Grad und 30% relative Feuchtigkeit rein, wenn drinnen 22 und 50% sind oder ist es trockenere aber heiße Luft?

Könnt Ihr, liebes Tado-Team, das bitte sehr zeitnah integrieren? Es ist ja lediglich eine Softwarefrage, da die Sensorik offensichtlich vorhanden ist?

Oder sieht die Community das anders, habe ich eine Einstellung übersehen?
1
1 Stimmen

Active · Zuletzt aktualisiert