Tado und Heizung mit Raumthermostat

Optionen
Hallo,
Habe seit gestern Tado Heizthermostate installiert. Muss ich bei Steuerung der Raumtemperatur über die Tado app die bisherige automatische Raumtemperaturregelung über eine Bedieneinheit (RC310 und GB192 Brennwerttherme von Buderus) jetzt auf manuell an der Bedieneinheit umstellen oder übersteuert die Regelungen an den Tado Heizkörperthermostaten die Einstellungen am Raumthermostat RC 310?
Vielen Dank vorab für Eure Antworten
Gruss
Markus63

Beste Antwort

  • Markus63
    Antwort ✓
    Optionen

    Hallo Albert_64,

    vielen Dank für die Antwort. Das leuchtet mir ein.

    Eine Frage zum besseren Verständnis: reicht es aus, die Therme mit einem Funkempfänger von Tado zu verbinden (verkabeln), der wiederrum über die Internetbridge mit der Tado-App und den HK-Ventilen verbunden ist? Dann würden doch die Heizanforderungen von den HK-Ventilen an die Internet-Bridge und von dort über den Funkempfänger an die Therme weitergeleitet. Das Wandthermostat regelt doch die Temperatur zentral für alle Räume, ausgehend vom Führungsraum.

Antworten

  • Albert_64
    Optionen

    Wenn du kein Tado Wandthermostat anstelle des RC310 hast, sondern nur HK Thermostate hast, kann Tado ja nicht auf die Therme zugreifen um die zu steuern, den es besteht keine Verbindung zwischen Tado und der RC310 Steuerung, die übernimmt dann weiter die Steuerung der Therme.

    Ist deine Heizung optimal mit dem hydraulischem Abgleich eingestellt, schliessen die HK Thermostate ja nur wenn die Räume durch Fremdwärme überhitzten, und die RC310 im Führungsraum regelt weiterhin die Therme.

    Ist aber kein hydraulischer Abgleich gemacht worden, oder der Führungsraum überhitzt durch Fremdwärme, regelt der RC310 die Therme runter, sobald die Themperatur im Führungsraum erreicht ist, egal was die anderen Räume für eine Themperatur haben.

    Wenn z.b. nur das Bad Wärme benötigt, der Führungsraum aber warm genug ist, lässt der RC310 die Therme aus, der Tado Wandthermostat, würde in dem Fall, vom HK Thermostat aus dem Bad, den Befehl bekommen die Therme zu starten.

  • Albert_64
    Optionen

    Zu dem Funkempfänger gehört das Funk Wandthermostat. Über das wird dann der Funkempfänger gesteuert.

    Aber da du ja ja ein RC310 hast, liegt ja das Kabel, um ein kabelgebundenen Thermostat anzuschließen, wäre günstiger, und es besteht keine Gefahr dass der Funk nicht bis in den Heizungsraum geht.

    Die Therme kann nur über ein Thermostat gesteuert werden, Tado oder RC310.