Einbindung der Wetterdaten einer Netatmo Wetterstation

tado berücksichtigt für den benötigten Wärmebedarf und einer effizienten Wärmezuführung die Wetterdaten aus dem Internet. Meist ist dies mit einer hohen Ungenauigkeit verbunden. Wer im Besitz einer Netatmo-Wetterstation ist, könnte den Vorteil nutzen, die tatsächlichen Wetterdaten abzurufen und tado könnte noch effizienter die Heizung ansteuern. Viele Smarthomeanbieter bieten die Möglichkeit der Verlinkung verschiedener Systeme an. Warum auch nicht tado? Bitte offen sein für solche Möglichkeiten.

6
6 Stimmen

Active · Zuletzt aktualisiert

Kommentare

  • Die Idee ist nicht schlecht, wird aber wohl nie umgesetzt werden.

    Selbst Netatmo bietet die Möglichkeit nicht bei ihren Thermostaten, es ist halt einfacher auf Daten aus dem Netz zuzugreifen, als Zugriff auf diverse smarte Wetterstationen einzubinden.