Die Wartung der Website ist für den 18. bis 21. Juni geplant.

Möglicherweise haben Sie Schwierigkeiten, auf Teile der Community zuzugreifen oder in bestimmten Abschnitten zu navigieren.

Heizungsdaten anzeigen

Optionen
Guten Tag,
Habe meine Therme direkt mit Tado verbunden, Vor allem um auch Warmwasser zu steuern.

Wünschenswert wäre, wenn ich die Heizungsdaten wie zB: Ist-Temperatur vom Warmwasser oder Anlagendruck oder Kesseltemperatur, Vorlauftemperatur etc einsehen können,

Am allermeisten verstehe ich nicht warum bei care und protect die Fehler der Therme nicht angezeigt werden!
Dort steht „alles in Ordnung „ aber die Therme zeigt ein Fehler an
6
6 Stimmen

Active · Zuletzt aktualisiert

Kommentare

  • Albert_64
    Optionen

    Hallo,

    Care & Protect ist leider nicht das was man sich eigentlich da drunter vorstellt.

    Tado wollte da etwas, was mit allen Heizungen funktionieren soll, sodass das Bussystem gar nicht ausgelesen wird, bei Relais Steuerung gibt es ja keine Kommunikation zwischen Therme und Tado.

    Somit soll ein Algorithmus herausfinden ob etwas nicht stimmt, nur ist der bei weitem nicht so toll wie Tado schreibt.

    Ich hatte schon dass die Buderus Therme mit Bus Ansteuerung, nicht startete weil Wasserdruck zu niedrig, oder der absolute Hit, Kurzschluss in der Pumpe, somit Sicherung raus.

    C&P meldet lustiger Weise alles in Ordnung, obschon die Räume langsam aber sicher runterkühlten, und die Thermostate auf waren. Genau dann soll der Algorithmus erkennen dass etwas nicht stimmt.

    Für mich ist das nichts weiter als ein Marketing Gag.

  • Redav
    Optionen
    Hallo,
    Ja genau, die Daten liegen ja alle vor, müssen nur über den Bus ausgelesen und angezeigt werden!

    Klar kann man nicht immer alles über einen Kamm scheren, aber wenn die Daten vorliegen müssen sie auch verwendet werden.

    Das aktuelle C&P ist so völlig nutzlos, weil immer alles ok angezeigt wird