Update 7.11 und Steuerungsprobleme der Fussbodenheizung

Hallo zusammen,

am Dienstag habe ich das Tado Update 7.11 gemacht und seitdem stimmt was nicht mit meiner Fussbodenheizung. Ich habe dort 2 smarte Thermostate (kabelgebunden) die die Heizkreise steuern. Seit dem Update kann ich maximal 20,9° erreichen, und obwohl die Ventile ganz offen sind, wird es nicht wärmer. Ich kann die Viessmann Heizung auch smart steuern und sehe dort aber keinen Fehler oder Veränderungen. Hat jemand eine Idee, was da passiert sein könnte? Die Koinzidenz zwischen Update Tag und Veränderung scheint mir schon verdächtig ...

Antworten

  • Hallo,

    Du schreibst die Ventile sind offen, aber es wird nicht geheizt, bist du dir da sicher, also Temp auf aus Ventile fahren zu, auf 21 oder höher, und sie fahren auf.

    Somit würden die Thermostate ja richig funktionieren, nur die Therne startet wohl nicht, oder geht bei 20,9 Grad aus, ist die auch über Tado gesteuert, jedenfalls wäre das Problem eher da zu suchen.