2 Thermostate in einem Raum -> ein Thermostat heizt einer nicht

Hallo

im Bad habe ich 2 Tado Thermostate verbaut, da ich 2 Heizkörper habe. Aber leider wird immer nur der eine warm, der andere bleibt immer mehr oder weniger kalt. Wie kann ich hier besser regeln, dass die Heizkörper gleichmäßig heizen?

Problem ist eventuell auch, dass die Heizkörper unterschiedlich sind. Der eine ist einer extra für Handtücher der andere ein normaler. Gerade der für die Handtücher ist immer viel zu kalt.

Danke

Lukas

Antworten

  • Also wenn ich den "Handtuchwärmer" auf beispielsweise 25° stelle, versucht der ganze Raum auf 25° zu gehen und beide Heizkörper werden wie zu erwarte warm/heiß. Allerdings der normale viel heißer und wie schon oben beschrieben der "Handtuchwärmer" viel zu wenig.

    Drum wieder die gleiche Frage: Wie kann ich einstellen, dass der "Handtuchwärmer" stärker genutzt werden soll und der normale weniger oder ähnliches. Ich würde nun ungern 2 Räume machen, nur um das separat regeln zu können. Eine Art "offset" pro Thermostat wäre hier eine Lösung. Den gibt es aber aktuell meiner Meinung nach nur pro Raum.

    Lukas

  • Die sind beide an der gleichen (Außen-)Wand. Haben ca. 50cm Abstand.

    Beide sind in etwa gleich groß, aber total unterschiedlich. Der normale eine viel größere Oberfläche und dient der "Grundversorgung", der andere dient als Hauptzweck eben dem wärmen und trocknen von Handtüchern. Ich hatte vor TADO den Handtuchwärmer auch immer auf einem 1-2 Stufen höheren Wert eingestellt als den normalen.

    Durch TADO geht mir nun diese Grundidee, dass man seine Handtücher da zum trocknen aufhängen kann verloren.

    Ich höre hier irgendwie raus, dass es keine vernüftige Lösung gibt.

    Einzige Alternative scheint echt zu sein. 2 Räume anzulegen. 2 gleiche Schedules zu hinterlegen und den Offset des Handtuchwärmers 1-2 Grad höher einzustellen.

    Im Hintergrund müsste ich nun in meiner Automatisierung (ich mach das mittels Home-Assistant und Node-Red) die manuelle Regelung des einen auslesen und an den anderen übertragen. Das klingt nach einem totalen Overkill...

    Lukas

  • Der Thermostat ist komplett auf der anderen Seite, also dort wo nicht die andere normale Heizung ist und sogar unterhalb. Außerdem steuert der Raum bei Tado ja sowieso immer nur über einen Thermostat und nicht über beide. Der eine wird also sowie so ignoriert. Ist also irgendwie keine Erklärung. Aber danke dir!

  • das wäre im prizip eine setuproutine die bei der einrichtung der thermostate pro raum ablaufen könnte um die Heizleistung der einzelnen heizkörper zu ermitteln. Tado müsste dann jeden heizkörper einzeln auf volle leistung einschalten und analysien wie sich die temperaturkurve verändert.