Startseite Technische Fragen

Steuerung einer Zentralheizung Vaillant

Hallo,

ich habe ein technisches Problem, dass ich hoffe mit Tado zu lösen.

Einfamilienhaus, 3 Etagen, Vaillant VCW

Tado Raumthermostat (kabelgebunden) ist im Wohnzimmer installiert. Im Wohnzimmer befinden sich zwei Heizkörper mit Heimeier Heizköperthermostaten, die immer voll geöffnet sind. Nun bin ich tagsüber allein und arbeite in meinem Büro, eine Etage darüber. Dort befindet sich ein Heizkörper mit einem Heimeier Heizkörperthermostat.

Derzeitiger Stand: ich muss das Wohnzimmer immer auf min. ca. 20°C aufheizen, damit die Zentralheizung auch mein Büro auf angenehme Temperatur aufheizt. Da ist aber nicht nötig, da das Wohnzimmer erst um ca. 16:00h auf 20°C+ aufgeheizt werden muss, davor reicht eine niedrigere Temperatur. Wenn ich allerdings diesen Raum mit einer niedrigeren Temperatur beheize, friere ich im Büro!

Haben sie da vielleicht eine Lösung?

Schöne Grüße

Thomas Dannert

Antworten

  • Steuert das Thermostat im Wohnzimmer die Heizung? Wenn ja, dann muss das Thermostat natürlich so eingestellt sein, dass die Zentralheizung lang genug heizt, um auch das Büro warm zu kriegen. Dann wird es logischerweise im Wohnzimmer auch warm.

    Du könntest die Th-Ventile im Wohnzimmer auf irgendwo zwischen 1-2 stellen und das Thermostat so hoch, dass die Heizkörper fast durchgängig von Warmwasser durchlaufen werden müssen, damit die im Thermostat eingestellte Temperatur erreicht wird. Im Büro stellst Du dann auf 3 oder 4, so dann immer oben auch Warmwasser durchläuft. Stelle ich mir aber extrem schwierig vor in der Kalibrierung. Außerdem musst Du um 16 Uhr im Wohnzimmer die Ventile auch öffnen und im Thermostat die Temperatur hochregulieren.

    Besser ist es wohl, im Büro ein tado-Heizkörperventil zu verbauen, das Heizanforderungen selbständig über das Thermostat an die Zentralheizung sendet. Dann hast Du oben immer die gewünschte Temperatur. Im Wohnzimmer musst Du dann aber die Ventile immer noch von Hand zu- und um 16 Uhr wieder aufdrehen, wenn Du dort nicht auch smarte HK-Thermostate einbauen möchtest.

Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.