Support für hybride Heizungsmodelle

Optionen
Ich nutze zwei Heizungen: Eine Viessmann Vitodens Gastherme und eine wasserführende Küchenhexe mit 12,5kW Leistung. Es wäre schön, wenn man z.B. in der Raumübersicht ein eigenes separates Heizungsprofil erstellen könnte, welches alternativ oder zusätzlich zum „Boost (alle Räume maximal heizen)“ angeboten wird, worin ggfs. für jeden Raum separate Timer gesetzt werden können, bis zur normalen Programmierung zurückgewechselt wird.

Des Weiteren wäre es gut, wenn man sie primäre Heizung „deaktivieren“ könnte, so dass diese nicht mehr in den Energiesparberichten negativ einbezogen wird, und zusätzlich zugeführte Heizenergie eines anderen Ofens positiv einfließt.
1
1 Stimmen

Active · Zuletzt aktualisiert