Vorlauf- und Aussentemperatur anzeigen

Es wäre toll wenn die Vorlauftemperatur und auch die gemessene Temperatur des bei der Therme installierten Aussenfühlers in der App angezeigt und auch Protokolliert werden.
24
24 Stimmen

Active · Zuletzt aktualisiert

Kommentare

  • Das wäre echt super, dann erspare ich mir eine zusätzliche Kamera im Heizungsraum, wo ich Vor- und Rücklauftemperatur über eine mini WLAN Kamera überwache....ö

  • Ich hatte auch gehofft, tado könnte einen ebus-Logger zumindest für die wichtigsten Daten ersetzen.

    Zur Not als kleinen Aufpreisservice, da werden ja immer wieder Dinge gesucht...

  • Christoph
    Christoph | Moderator

    Moin, 

    die Außentemperatur wird schon angezeigt. Zugegeben, in der V3+ App nicht in den einzelnen Raumkacheln, sondern in dem Raumluft-Komfort Teil, über dem Luftqualitätsindex Außenluft.

    Du könntest deine Anfrage aber einfach so anpassen, dass die Außentemperatur am besten in den Räumen auch angezeigt werden sollte. :)

    Beste Grüße

    Christoph

  • cortana
    cortana ✭✭✭

    @Christoph 

    Die Außentemperatur wird aber nicht vom angeschlossenen Außenfühler geholt. Als ist das auch nicht die tatsächlich an meinem Haus herrschende Außentemperatur.

  • Dem kann ich voll zustimmen. Ich hätte gerne die Kesseltemperatur in der App angezeigt. Außerdem die realistische Außentemperatur welche über den Fühler der Heizung wahrgenommen wird.
  • Dem kann ich auch nur voll zustimmen. Aktuell bin ich ob solcher fehlenden Werte echt gefrustet und würde alles gerne wieder zurückbauen /-geben! Von Tado bekommt man aber eh keinen Support für solche Fragen und Wünsche!

  • cortana
    cortana ✭✭✭

    @vozzi14

    Also mal ehrlich. Das sind ja kleine nette Gimmicks aber deshalb bin ich nun wirklich nicht gefrustet und würde auch nicht das System wechseln.

    Eines ist aus meiner Sicht, mit meiner Hardware schon mal klar. Mit tado funktioniert die Kommunikation zwischen den Thermostaten und der Therme weit besser und zuverlässiger als bei manch anderen Herstellern.

    Ja ich hätte gern auch so einige Funktionen, aber bis auf die Fenster offen Funktion läuft bei mir alles hervorragend stabil.

  • @cortana
    Ein sehr gut laufendes System ist neben Tado auch die Homematic. Dort kann man deutlich mehr Einstellungen als bei Tado vornehmen. Dies als reiner Hinweis ohne Wertung zu Tado. Natürlich bietet Tado einige Vorteile, hat aber wie gesagt auch Nachteile. (Wie fast alles im Leben)
    Die Informationen, um die es oben ging bezüglich der Kesseltemperatur und der exakten Außentemperatur sind ja weite weitestgehend bei Tado vorhanden.
    Sie werden dem Kunden halt nicht übermittelt.
    Hier könnte die Lösung sein, dass man die Zusatzinformation bei Einstellungen aktivieren kann. Wer sie nicht sehen möchte und sie hat Spielerei betrachtet muss sie nicht aktivieren. Wer Wert darauf legt kann sie dann sehen.
    Ng 😏
  • cortana
    cortana ✭✭✭
    @TestiW
    Grundsätzlich gebe ich dir recht. Homematic hat aber z.B. mit meiner Therme nicht vernünftig zusammen gearbeitet.
  • Ich würde mich dem Wunsch, die aktuellen Werte der Therme (über die API) bereitzustellen, gerne anschließen. Ich verwende den Wireless Receiver an einer Brötje WBS, welche zahlreiche Parameter auf dem Bus bereitstellt.

  • Ich finde die Idew auch gut, einige der Parameter über eBus auch in der App zur Verfügung zu stellen! Im Moment muss ich mir die Werte immer händisch an der Therme anschauen.