Fenster-Offen-Erkennung kostenlos anbieten

Ich wäre dafür, dass zu mindestens die "Fenster-Offen-Erkennung" kostenlos angeboten werden könnte.

Da die Tado Thermostate an sich schon sehr teuer sind, wäre es sinnvoll, das zu mindestens dieser Punkt kostenlos angeboten werden könnte.


Die Thermostate sind absolut super und zuverlässig.

Allerdings ist mir das jährliche Abo zu teuer, zumal nicht das gesamte Jahr geheizt wird.

Oder wenn das nicht möglich ist, dass das Abo vielleicht 1 x als 1/2 - Jahr Abo angeboten wird bzw. eventuell zusätzlich ein 2-Monats Abo zu günstigeren Preisen.


Die Heizperiode ist bei uns so ca 6 monate. Daher macht 1 Jahresabo nicht viel sinn.


Schöne Grüße


Roland

2
2 Stimmen

Active · Zuletzt aktualisiert

Kommentare

  • cortana
    cortana ✭✭✭

    Nette Idee.

    Ich wär schon froh wenn die jetzige bezahlte Version ordentlich funktionieren würde und der Funktionsumfang größer wäre. Schon das wäre das Geld wert.

  • Solange man keine Benachrichtigung bekommt wenn die Lüftungszeit vorbei ist und die Heizung wieder einschaltet ist diese Funktion sowieso sinnfrei!!! Ich habe leider schon so oft vergessen das Fenster zu schließen. Der Vorschlag einer Push Benachrichtigung wurde bisher nicht realisiert. Somit ist es besser die Heizung manuell im betreffenden Raum auszuschalten und erst wieder einzuschalten wenn man das Fenster auch wirklich schließ! Ich hatte Mal vergessen das Fenster im Schlafzimmer im Winter zu schließen und bin auf Arbeit gefahren. Das offen Fenster wurde erkannt und ich hatte die Heizung ausgeschaltet. Die Heizung ist dann nach der maximal einstellbaren Lüftungszeit (1h , unendlich geht leider nicht) wieder angefangen. Obwohl ich nur 16c eingestellt habe lief die Heizung natürliche auf Hochtouren und ich habe die eingesparte Energie von Monaten verloren. ...und da sind wir beim nächsten Kritikpunkt: Die Fenster offen Erkennung merkt nicht , dass das Fenster offen geblieben ist und die eingestellte Temperatur durch das offene Fenster über Stunden nicht erreicht wird. Schade! Ohne Warnung das Fenster zu schließen ist die Funktion für mich völlig unbrauchbar. Es wäre so einfach eine Push zu senden, wenn die eingestellte Lüftungszeit abgelaufen ist, aber offenbar wird das Problem bei Tado nicht erkannt. Hier wird darüber schon 2 Jahre (!) diskutiert!
  • Ich sehe es wie Roland005.

    Habe selbst auch schon zu dem Thema gepostet: https://community.tado.com/de/discussion/8304/tado-reagiert-nicht-bei-offenem-fenster-trotz-aktivierter-fenster-offen-erkennung

    Diese Funktion (Heizungsthermostat schließen, sobald ein offenes Fenster erkannt wurde) ist bei anderen Smart-Home-Anbietern ab Werk dabei.

    Tado ist der einzige Hersteller, die hiermit zusätzlich Geld verdienen will durch ein Abonnement. Echt schade.

Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.

Hallo, Fremder!

Scheinbar bist du neu hier. Wenn du mitmachen willst, Wähle eine der folgenden Optionen!